Kreditkarte vs Dispo


  1. #1
    phanzy

    Kreditkarte vs Dispo

    Hi mal ne frage was würdet ihr einem Studenten empfehlen, der einen Aushilfsjob hat.

    Ich überziehe abundzu mein Konto, und wollte mal nachfragen ob eine Kreditkarte nicht günstiger ist.

    Aber da kann man irgendwie nur Kredite beantragen.

    Habe das Problem das Rechnungen meist früher kommen als ich mein Gehalt bekomme.

    Grüße!

  2. #2
    lan

    AW: Kreditkarte vs Dispo

    Wenn du jetzt schon dein Konto überziehst und (nur) einen Aushilfsjob hast, würde ich dir nicht unbedingt eine Kreditkarte empfehlen. Frag doch mal die Leute ob sie nicht die Rechnungen etwas später schicken können.

  3. #3
    barcoder

    AW: Kreditkarte vs Dispo

    Ein Kreditkarte bringt die ja auch nur den Vorteil, dass du die Summe später bezahlen kannst. Wenn du aber einen Dispo von 500€ auf Karte hast und diesen voll ausreizt, dann sind die Zinsen dort leider ähnlich hoch.

  4. #4
    Brillenmann78

    AW: Kreditkarte vs Dispo



    Barcoder hat völlig recht. Der klare Vorteil der Kreditkarte ist, dass du die Kontobelastung noch etwas hinauszögerst, gleichzeitig aber auch ein Nachteil, da diese Kosten oft in Vergessenheit geraten..

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Kreditkarte vs Dispo


  1. Dispo-Kredit umschulden lassen - Wucherzinsen?: Vor einiger Zeit habe ich mir bei meiner Bank einen Dispokredit einräumen lassen von 3000.- Euro, damit ich flexibel bleibe und ich mein Konto etwas...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

kreditkarte mit dispokredit


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37