E-Mail Kreditkarten gesperrt - Achtung Spammail


  1. #1
    Günter

    E-Mail Kreditkarten gesperrt - Achtung Spammail

    Zurzeit ist grad eine Spam-Mail im Umlauf, wo drin steht, dass deine Kreditkarte gesperrt wird, wenn du innerhalb 24Stunden nicht die 49€ bezahlst. Diese Mail solltet ihr einfach ignorieren und löschen. Auf keinen Fall auf den Link klicken, da evtl. sich ein Virus sich dahinter verbirgt.

  2. #2
    Ha-Jo

    AW: E-Mail Kreditkarten gesperrt - Achtung Spammail



    Das sollte man immer beachten, lieber einmal zu oft die kartenausgebende Bank (Rufnummer auf der Rückseite der Kreditkarte) anrufen, als zu wenig.

+ Antworten

Ähnliche Themen zu E-Mail Kreditkarten gesperrt - Achtung Spammail


  1. Kundenbetreuerin/bankkauffrau hat Kreditkarte gesperrt obwohl wir im Notlage sind.: Hallo erstmals, :) damals habe ich Konto eröffnen in meine AUsbildungsort und es wird auch meine Kundenberaterin bisher heute. nach dem Azubi...



  2. Achtung: Amazon Phishing Mail im Umlauf: Gefälschte Emails im Namen von Amazon im Umlauf Die Polizei warnt erneut vor Phishing Emails, die angeblich von "Amazon" im Umlauf sind. In den...



  3. Phising E-Mail: Hallo, habe leider (dummerweise wie ich jetzt weiß) den Link einer Phishing-Email geöffnet auf meinem iphone mit der meine Daten erspäht werden...



  4. Achtung - Phishing Mail von "Visa und Mastercard Online-Betrug Abteilung": Erneut sind Phising eMails von Betrügern im Umlauf! Und wieder einmal sind Phishing Mails von Betrügern im Umlauf, die es darauf abgesehen haben ...



  5. Kreditkarte gesperrt - Was tun?: Was tun, wenn die Kreditkarte gesperrt wurde? Es kann jedem passieren, dass er beim Bezahlen mit seiner Kreditkarte feststellt, dass diese nicht...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37