Kreditkarte ohne limit???


  1. #1
    xyza1

    Kreditkarte ohne limit???

    Hallo,

    wie der Titel schon sagt, frage ich mich die ganze Zeit, ob es denn eine Kreditkarte ohne Limit gibt. Also ich würde gerne im Besitz einer Kreditkarte sein, bei der ich nicht ständig rumrechnen muss, wie viel ich die Kreditkarte diesen Monat noch belasten kann. Habe im Moment einen Verfügungsrahmen von 6.000 €, ich geben nicht immer so viel Geld aus, aber manchmal befinde ich mich schon nah an der Grenze und mir geht es eigentlich dadrum mir keine Gedanken über das Kreditkartenlimit mehr machen. Deshalb meine Frage an Euch: Gibt es Kreditkarten ohne Ausgabelimit?? Wenn ja...dann her damit

    mfg

  2. #2
    Steff

    AW: Kreditkarte ohne limit???

    hi, also ich kann mir nicht vorstellen, dass es eine kreditkarte ohne limit geben soll. das wäre ein ziemliches risikogeschäft für die banken. bei den superreichen, die schon gar nicht mehr wissen wohin mit ihrem ganzen geld, kann ich mir durchaus vorstellen, dass es kein limit mehr gibt (falls das bei jemandem der fall sein sollte, ich könnte mich dazu erbarmen euren geldbeutel etwas zu erleichtern )...ne, spaß bei seite, ich glaube du weißt was ich mein. die banken könnten sich doch dann nie sicher gehen, dass du auch dazu fähig bist die million wieder zurückzuzahlen, die du ausgegeben hast

  3. #3
    AmEx

    AW: Kreditkarte ohne limit???

    Hallo,

    die "echten" oder ursprünglichen Kreditkarten haben kein Limit. Diese Kreditkartenart wird auch als Credit Cards bezeichnet. Nebenbei gibt es noch die Charge-, Debit- und Prepaid Karten. American Express gibt an, dass es bei deren Kreditkarten kein offizielles Kartenlimit gibt. Jedoch sollte es im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten liegen. Du wirst also auch bei diesen Kreditkarten keine Million ausgeben können, wenn du nur (beispielsweise) 4.000,- Euro im Monat verdienst. Anders ist es bei den "Elite"-Kreditkarten, wie American Express Centurion Card, die MasterCard World Signia oder Visa Infinite. Diese erhältst du aber auch erst, wenn du ein ordentliches Einkommen (6 Stelliger Bereich) besitzt und teilweise musst du extra für diese Kreditkarte eingeladen werden. Dann ist es natürlich klar, dass bei diesen Kreditkarten ein unbegrenztes Ausgabelimit vorhanden ist. Die Besitzer haben ja auch keine Probleme so Hohe Summen wieder ausgleichen zu können. Nur die Wahrscheinlichkeit jemals in den Besitz einer solchen Kreditkarte zu gelangen ist äußerst gering.

    Gruß,
    Amex!

  4. #4
    WEB314

    AW: Kreditkarte ohne limit???



    Zitat Zitat von xyza1 Beitrag anzeigen
    Also ich würde gerne im Besitz einer Kreditkarte sein, bei der ich nicht ständig rumrechnen muss, wie viel ich die Kreditkarte diesen Monat noch belasten kann.
    Wie wäre es mit einer (zusätzlichen) Debitkarte oder Prepaid-Kreditkarte?

    Einige lassen sich unbegrenzt aufladen (z.B. ADAC Clubmobilkarte für ADAC-Mitglieder) bzw. haben als Limit den aktuellen Kontostand plus Verfügungsrahmen (z.B. DKB VISA Card).


    Edit
    Link eingefügt.
    Geändert von WEB314 (02.03.2012 um 19:23 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Kreditkarte ohne limit???


  1. Kreditkarte ohne Schufa: Sie haben einen Schufa-Eintrag, wären aber trotzdem gerne im Besitz einer Kreditkarte? Das ist kein Problem, denn es gibt mittlerweile die...



  2. Kreditkarte ohne Einkommen: Gibt es eine Kreditkarte bei der kein Einkommensnachweis gefordert wird? Kreditkarten sind heutzutags wichtige und vor allem hilfreiche Begleiter...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

kreditkarte mit limit ohne schufa

MasterCard Limit

limit kreditkarte

kreditkarte ohne limit

kreditkarte unbegrenztes limit

kreditkarten ohne schufa mit verfügungsrahmen

kreditkarte no limit

elite kreditkarte

kreditkarte ohne schufa mit verfügungsrahmen

mastercard no limit

Stichworte


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37