Kreditkarte mit kostenlosem Auslandseinsatz


  1. #1
    metze

    Kreditkarte mit kostenlosem Auslandseinsatz

    Hallo, ich wollte einmal fragen, ob ihr mir eine Kreditkarte empfehlen könnt, bei der weder bei Geldabhebungen noch bei Bezahlvorgängen, außerhalb des €-Gebietes, Gebühren anfallen. Gibt es sowas überhaupt?

    viele Grüße und danke im Voraus

  2. #2
    AmEx

    AW: Kreditkarte mit kostenlosem Auslandseinsatz

    Hallo Metze,

    es gibt Kreditkarten mit denen du im Ausland kostenlos Bargeld abheben kannst, beim bargeldlosen Bezahlen wird in der Regel aber immer das sogenannte "Auslandseinsatzentgelt" erhoben, dass sich bei den meisten Kreditkarten in etwa bei 1-2% vom Umsatz bewegt.

    Folgende Kreditkarten kann ich dir empfehlen, mit denen du im Ausland kostenlos Bargeld abheben kannst:

    comdirect Visa Kreditkarte:

    Jahresgebühr: 0,- Euro
    Auslandseinsatzentgelt: 1,75 %
    50,- Euro Prämie


    Barclaycard New Visa:

    Jahresgebühr: 0,- Euro im ersten Jahr
    Auslandseinsatzentgelt: 1,99 %


    DKB Visa Kreditkarte:


    Jahresgebühr: 0,- Euro
    Auslandseinsatzentgelt: 1,75 %


    Netbank MasterCard:

    Jahresgebühr: 20,- Euro ohne Girokonto
    Auslandseinsatzentgelt: 1% vom Umsatz
    5 mal kostenlos Bargeld abheben im Monat


    Des weiteren solltest du beachten, dass es bei vielen Kreditkarten ein Limit bezüglich des Betrags gibt, den du innerhalb einer bestimmten Frist abheben kannst. Dass heißt du kannst beispielsweise innerhalb einer Woche nur 600,- Euro Bargeld abheben oder im Monat nur 1000,- Euro. Das variiert je nach Kreditkarte. Jedoch kannst du eine Limiterhöhung beantragen oder vorankündigen, wodurch ein Überschreiten dieses Limits bei ausreichender Konto-Deckung kein Problem sein sollte. Das Limit dient nämlich eigentlich dem Schutz für den Kreditkarteninhaber für den Fall eines Diebstahls.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen,

    Gruß,
    AmEx

  3. #3
    Unregistriert

    AW: Kreditkarte mit kostenlosem Auslandseinsatz

    okay, vielen Dank für deine Mühe dann werde ich mal überlegen was am meisten Sinn macht

    mfg metze

  4. #4
    Unregistriert

    Kreditkarte ohne Auslandseinsatzentgelt - Top Empfehlung!

    Ich kann jeden nur die 1plus Visa Card der Santander Bank empfehlen, wenn er viel auf Reisen ist bzw. sich oft im Ausland aufhält. Es ist eine der wenigen Kreditkarten, bei der keine Auslandseinsatzgebühren anfallen. Bei vielen anderen Karten muss man hier sehr stark aufpassen, da es meistens nur innerhalb der EU kostenlos ist, jedoch dann 1,75% oder mehr vom Umsatz kostet pro Transaktion, was schon sehr happig ist.

    Wir haben die 1plus Visa Kreditkarte nun schon sehr lange und wurden bis dato noch nie enttäuscht. Hoffe, ich konnte hier einen weiterhelfen.

    MFG

  5. #5
    Unregistriert

    AW: Kreditkarte mit kostenlosem Auslandseinsatz



    Ja, das ist ein Alleinstellungsmerkmal der 1plus Karte. Allerdings muss man aufpassen, was die Abrechnung der Karte betrifft. Bei Neubeantragungen kann kein Einzug des kompletten Saldos mehr vereinbart werden. Es findet nach Abrechnungsstichtag zunächst der Einzug von 5% des Saldos (min. 25€) statt. Der verbleibende Saldo wird dann happig verzinst (daher "Kredit"-Karte), es sei denn dass man diesen verbleibenden Saldo rechtzeitig vor der nächsten monatlichen Abrechnung aktiv überweist. Mit etwas Disziplin und einer Erinnerung im Kalender sollte das aber zu schaffen sein.

    Rainer

+ Antworten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

auslandseinsatz

netbank mastercard auslandseinsatzentgelt

dkb auslandseinsatzentgelt

american express auslandseinsatzentgelt

Stichworte


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38