CardCompact: Erfahrungen mit Kreditkarte und wie kündigen?


  1. #1
    Kreditkarte

    CardCompact: Erfahrungen mit Kreditkarte und wie kündigen?

    Card Compact Prepaid Kreditkarten: Hohe Preise bei wenig Vorteilen?

    In der Vergangenheit erreichten uns von besorgten Lesern hier im Forum bereits einige Zuschriften über das Unternehmen Card Compact, dass seinen Sitz in London hat und mehrere Prepaid Kreditkarten vertreibt. Es soll angeblich diverse Probleme bei der Kündigung der Kreditkarten geben. U.a. soll es laut Aussagen der Kunden erst nach 3 Jahren möglich sein, die jeweilige Karte kündigen zu können, obwohl Allgemeine Geschäftsbedingungen oder ein rechtliches Impressum anscheinend auf der Seite gänzlich fehlen.

    Da wir letzte Woche erneut 2 Zuschriften erhalten haben, haben wir über Card Compact Recherche betrieben und erste Erfahrungsberichte (z.B. auf aboalarm) zeigen, dass anscheinend sehr viele Kunden ihren Unmut zur Kreditkarte öffentlich mitteilen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	card-compact-kreditkarte.jpg 
Hits:	14 
Größe:	51,7 KB 
ID:	1138

    CardCompact: Hoher Kartenpreis bei wenig Vorteilen, stimmt das?

    Diverse Testberichte, Erfahrungen von Usern etc. auf namhaften Seiten zeigen, dass es bei Card Compact anscheinend Probleme gibt. Kunden berichten u.a. darüber, dass die Kreditkarte erst nach Monaten (!!!) bei Ihnen eingetroffen ist, obwohl die Zahlung der Jahresgebühr bereits getätigt wurde. Desweiteren soll die Card Compact Kreditkarte bei vielen überhaupt nicht funktioniert haben, diverse Zahlungen sollen zurückgewiesen worden sein oder man konnte die Card Compact Prepaid Kreditkarte nicht aufladen.

    Beim bereits nächsten Problem handelt es sich um den Kundenservice, der anscheinend telefonisch überhaupt nicht erreichbar ist. Wendet man sich mit einem Problem via eMail an Card Compact werden u.a. unechte Namen verwendet. Anfragen auf Kündigungen werden desweiteren sogar abgewendet bzw. nicht angenommen, was bei einem gesunden Kreditkarten-Unternehmen natürlich absolut nicht der Fall sein darf. Es gibt auch viele Kunden, die den abgeschlossenen Vertrag nicht akzeptierten und anschließend sofort von einem Inkasso-Büro gedroht wurde mit diversen Mahnungen etc..

    Card Compact Kreditkarte kündigen

    Kunden berichten, dass Card Compact anscheinend für die Kündigung 10.- Euro verlangt und zudem via Inkasso-Büro anscheinend noch weitere Kosten anfallen sollen. Wer einen Kreditkarten-Vertrag abgeschlossen hat, hat ein Widerrufsrecht von mindestens 14 Tagen. Sollte das Unternehmen zudem nicht eindeutig über den Widerruf aufklären, was bei Card Compact anscheinend der Fall ist, verlängert sich dieses Recht um ein ganzes Jahr.

    Senden Sie ihre Kündigung am besten schriftlich an folgende Adresse, da eMail Anfragen anscheinend ignoriert werden:

    Card Compact Ltd.
    Customer Support
    483 Green Lanes
    N13 4BS London
    United Kingdom

    Wer weitere Probleme mit Card Compact hat, kann diese Erfahrungen gerne in diesen Thread anderen Nutzern mitteilen und damit einen Beitrag leisten.

  2. #2
    Unregistriert

    AW: CardCompact: Erfahrungen mit Kreditkarte und wie kündigen?



    Hallo zusammen,

    ich habe leider auch Probleme mit der angesprochenen Card Compact Kreditkarte.
    Das Problem ist, dass ich mittlerweile schon seit knapp 3 Wochen versuche, meine Karte zu kündigen. Bisher leider NULL Reaktion seitens des Supports. In der Kündigung habe ich extra noch um Bestätigung verlangt... keine Antwort!

    Wer hat von Euch noch dasselbe Problem und ist das überhaupt erlaubt? Ehrlich gesagt habe ich keine Geduld mehr und ich bin es auch Leid, meine Zeit für etwas zu verschwenden, was anscheinend keine Früchte trägt. Falls hier jemand Interesse an einer Sammelklage hat, soll er sich doch bitte melden.

    MFG

+ Antworten

Ähnliche Themen zu CardCompact: Erfahrungen mit Kreditkarte und wie kündigen?


  1. Auxmoney Erfahrungen?: Ich würde gerne Geld verleihen zu nem guten Zins. Hab nämlich aus meinen Mieteinnahmen einiges an finanziellem Polster angesammelt und hab von...



  2. N26 Kreditkarte: Limit und Erfahrungen mit Ausland-Zahlungen gesucht: Hallo an die Kreditkarten-Spezialisten, ich habe schon viel über die N26 Kreditkarte gehört und interessiere mich auch sehr dafür, nur wie sieht...



  3. IKEA Family Kreditkarte: Erfahrungen zeigen hohe Zinsen: Derzeit gerät die IKEA Family Bezahlkarte massiv in Verruf. Die Hamburger Verbraucherzentrale hat nämlich bis vor kurzem zur Vorsicht aufgerufen und...



  4. Revolut Kreditkarte: N26 Alternative? Erfahrungen gesucht!: Auf der Suche nach einer kostenlosen MasterCard Kreditkarte, die über ein App-Konto läuft, bin ich nun auf die Revolut Card gestoßen, da ich einen...



  5. Carcredit.de Erfahrungen??: Hi, hat jemand schon Erfahrungen mit carcredit.de gemacht? Bin auf der Sucher nach der passenden Auto-Finanzierung da wieder einmal ein neuer...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ikea kreditkarte erfahrungen

cardcompact anzeigen

Stichworte


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38