Yuna Card


  1. #1
    AmEx

    Yuna Card

    Die Yuna Card ist eine Prepaid Kreditkarte, die von der Prepaid Services Company Ltd, einer Tochtergesellschaft der paysafecard group, herausgegeben wird. Wenn Sie eine Kreditkarte nur für Online-Shopping benötigen, so besteht auch die Möglichkeit, dass Sie die Yuna Card als virtuelle Kreditkarte beantragen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	yuna-card-kreditkarte.jpg 
Hits:	17 
Größe:	47,4 KB 
ID:	199
    Yuna Card Prepaid Kreditkarte

    Für die Yuna Card wird kein Bankkonto benötigt, also werder zugehöriges Kreditkartenkonto, noch ein herkömmliches Konto, denn die Yuna Card kann auch mit Bargeld oder anderen Zahlungsmitteln aufgeladen werden. Beim Aufladen fallen leider relativ hohe Gebühren an, lediglich die Aufladung per Cash-Ticket wird ohne Gebühren berechnet.

    Die Yuna Card können Sie uneingeschränkt in Geschäften, im Internet, beim Bargeld abheben oder im Ausland gebrauchen. Zudem wird die Yuna Card ohne Schufa-Auskunft ausgestellt und auch die Bonität spielt bei dieser Kreditkarte keine Rolle.


    Vorteile der Yuna Card Prepaid Kreditkarte auf einen Überblick:



    • ohne Schufa/Bonität
    • auch als virtuelle Kreditkarte erhältlich
    • kostenlose Aufladung per Cash-Ticket
    • kein Bankkonto notwendig



    Nachteile der Yuna Card:



    • Jahresgebühr: 24,50 Euro (entfällt bei virtueller Yuna Card)
    • monatliche Servicepauschale: 2,- Euro (nur bei virtueller Yuna Card)
    • Kosten für Bargeld-Abhebungen: 2% vom Umsatz, mind. 3,50 Euro
    • Auslandseinsatzentgelt: 2% vom Umsatz
    • Kosten für Aufladungen: bis zu 5% vom Umsatz
    • maximaler Aufladebetrag pro Tag: 1000,- Euro


    Weitere Informationen zur Yuna Card der Prepaid Services Company Ltd erhalten Sie unter folgendem Link: Yuna Card - Prepaid Kreditkarte oder in dem Produktinformationsblatt, das Ihnen im Anhang zum Download zur Verfügung steht.

    Berichten Sie in diesem Thread über Ihre Erfahrungen mit Ihrer Yuna Card Kreditkarte.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von AmEx (07.02.2012 um 21:01 Uhr)

  2. #2
    BlingBling

    AW: Yuna Card

    Darf man fragen mit was man denn die Yuna Card verifiziert - muss man da einen Ausweis hinschicken oder dergleichen - wäre interessant wie die Anmeldung funktioniert? Gibts Erfahrungswerte auch über die Akzeptanz?

  3. #3
    AmEx

    AW: Yuna Card

    Hallo BlingBling,

    die Yuna Card wird mittels PostIdent Verfahren verifiziert. Aber für die Anmeldung (online) ist zugleich noch ein Lichtbildausweis sowie ein Mobiltelefon notwendig. Nach der Online Anmeldung muss der Antrag ausgedruckt werden und bei der Post mit dem PostIdent-Verfahren verifiziert werden. Und danach steht der Yuna Card nichts mehr im Wege

    Gruß,
    AmEx!

  4. #4
    BlingBling

    AW: Yuna Card



    Danke AmEx! Schön, dass einem hier bei Fragen so schnell geholfen wird, werde mich mal anmelden und hoffe dass es schnell geht bis ich die prepaid bekomme.

+ Antworten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

yuna card erfahrungen

yuna card

yuna card postident

yuna card forum

yuna card erfahrungsberichtyunacardYuna Card Verifizierungprepaid kreditkarte ohne verifizierungerfahrungen yuna carderfahrungen yunacard

Stichworte


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37