Schweizer Bonus Card wird automatisch kostenpflichtig!

Viele Schweizer dürften sich in der vergangenen Woche über ein Schreiben ihrer kostenlosen "VISA Bonus Card" Kreditkarte gefreut haben, denn ab März 2016 soll es laut eigenen Angaben nach die attraktivste goldene Kreditkarte der ganzen Schweiz werden. Unter anderem profitiert man ab diesem Zeitraum auch von Bonuspunkten beim Kauf von Lebensmitteln und kann sich zudem über eine Reiseannulations-Versicherung. Um von den neuen Features der Karte profitieren zu können, heißt es im Schreiben weiterhin, dass man nichts weiter tun müsse, da die Zusatzleistungen automatisch aktiviert werden würden.

Die goldene Kreditkarte, die übrigens von der Bonus Card AG herausgegeben wird, entpuppt sich jedoch beim genaueren hinsehen als kleine Kostenfalle. Die Bonus Card, die normal ab einem Jahresumsatz von nur 300 Schweizer Franken (ca. 300 Euro) komplett kostenlos war, soll in Zukunft nun satte 144 Franken Kreditkarten-Gebühr kosten. Die genauen Bedingungen stehen leider nur im Kleingedruckten in der Leistungsübersicht und sind schnell zu überlesen.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	visa-bonus-card.jpg 
Hits:	4 
Größe:	56,3 KB 
ID:	1037

Bonus Card Kunden sind verärgert

Laut einigen Berichten vom Radio SRF 1 zufolge sind nun diverse Kunden der VISA Bonus Card verärgert. Aussagen wie "Unfair" oder "So nicht!" geben den Ton der Beschwerden an. Diese Info über die neue Kreditkarten-Gebühr hätte definitiv in das Schreiben gut leserlich eingefügt werden müssen, so ein Kunde. Bei der Bonus Card AG nimmt man die Beschwerden zwar sehr ernst, jedoch hat man auch erwähnt, dass man die neue Preisänderung in einer beigelegten Broschüre auf der 2. Seite auffinden kann. Die Frage, wieso die neuen Gebühren nicht konkret im Kundenschreiben erwähnt wurden, bleibt jedoch vom Unternehmen leider unbeantwortet.

Bonus Card kündigen

Wer in Zukunft mit den neuen Jahresgebühren von 144 Schweizer Franken nicht einverstanden ist, muss die VISA Kreditkarte schriftlich kündigen. Um bereits die erste Abbuchung zu vermeiden, senden Sie ihre Kündigung einfach 4 Wochen vor dem Ablauf der Karte (Gültig bis/ Good Thru) an die Bonus Card AG. Im Kündigungsschreiben anbei sollte auch ihre Bonus Card Kreditkarte oder Partnerkarte beigefügt werden.

Adresse:

BonusCard.ch AG
Postfach
8021 Zürich
Infoline +41 (0)44 220 42 00
E-Mail: info@bonuscard.ch