Antworten

Thema: Gebührenfreie Mastercard Gold

Nachricht

SPAMSCHUTZ: Welche ist die größte Stadt im Bundesland Bayern?

 

Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces)

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 02.03.2021, 21:58
    voreex

    AW: Gebührenfreie Mastercard Gold

    [QUOTE=Unregistriert;1605]Hallo ich benutze Gebührenfrei schon über mehrere Jahre.
    Setze sie aber nie am Geldautomaten ein.
    Kann dafür in Kroatien z.B. in fast jedem Geschäft mit der
    Karte bezahlen. Habe bei der Abrechnung immer einen super
    Kurs bekommen. Also aufpassen.

    Danke für die Tipps, wollte mir auch so eine gebührenfreie Mastercard zulegen.
  • 26.07.2020, 18:43
    Unregistriert

    AW: Gebührenfreie Mastercard Gold

    Hallo, ich gabe eine Frage zur der Advanzia Goldkarte. Ich habe die Karte, konnte mich problemlos in der App registrieren, die e mail zur Kartenaktivierung kam vor einer Woche. Und dann kam die PIN per Post. Hört sich soweit perfekt an, aber leider scheint die Karte noch nicht freigeschaltet zu sein, sprich: Was soll ich mit der Karte wenn sie abgelehnt wird. Ich hab jetzt schon viel gelesen, der Kundenservice ist sehr schlecht. Keine Antworten auf e Mails und telefonisch kein Durchkommen...hat das schon mal jemand so erlebt?
  • 27.05.2018, 13:13
    Unregistriert

    Gebührenfreie Mastercard Kreditkarte

    Guten Tag!

    Ich kann die negativen Beiträge hier zwar verstehen, aber bis dato bin ich mit der gebührenfreien Mastercard Gold Kreditkarte absolut zufrieden, der Trick ist einfach nur, diese Karte richtig zu benutzen und hier zählt dann auch dazu, dass man z.B. keine Teilzahlungs-Funktion nutzen sollte und bei Bargeld-Abhebungen aufpasst. Auch viele andere Kreditkarten-Anbieter halten bei diesen 2 genannten Dingen die Hände auf!

    Also: Einfach die gebührenfreie Advanzia Kreditkarte von Mastercard RICHTIG nutzen, dann hat man auch Freude damit!

    Mit freundlichen Grüßen.

    PS: Hab die Karte jetzt schon 4 Jahre und musste mich noch nie mit dem Kundenservice befassen.
  • 07.08.2017, 10:13
    Unregistriert

    AW: Gebührenfreie Mastercard Gold

    Das ist einfach nur ein billigster Service der von einem Callcenter geleitet wird.
    Alle Anfragen wie üblich einen Auszug werden sofort abgelehnt.
    Die Mitarbeiter sind aus Polen die kaum deutsch verstehen und dann immer auflegen wenn die plötzlich kein Bock mehr haben.

    Einfach nur super negativ der ganze laden.
  • 27.11.2014, 11:06
    Unregistriert

    AW: Gebührenfreie Mastercard Gold

    Gebühren Falle.
    Hier muss selber überwiesen werden.
    Vergessen ? Krank ? Urlaub ?
    dann wird es sehr Teuer.......
    Noch Besser wie bei mir.
    Die Post kommt nicht an.
    Also auch keine Abrechnung.
    Sehr Sehr seltsam, das war und ist keine Zufall gewesen.
    Dann kommt nach 2 Monaten die Dicke Zinsrechnung.
    Gebührenfrei kommt sagt der Kunde muss sich automatisch
    melden falls mal keine Abrechnung kommen sollte.
    Also am besten alle 4 Wochen anrufen und fragen wo Sie bleibt.
  • 11.12.2013, 15:32
    Unregistriert

    AW: Gebührenfreie Mastercard Gold

    Hallo ich benutze Gebührenfrei schon über mehrere Jahre.
    Setze sie aber nie am Geldautomaten ein.
    Kann dafür in Kroatien z.B. in fast jedem Geschäft mit der
    Karte bezahlen. Habe bei der Abrechnung immer einen super
    Kurs bekommen. Also aufpassen.
  • 02.02.2013, 09:10
    ogumsunip

    AW: Gebührenfreie Mastercard Gold

    Hallo Leute,
    ich benutze dieses "billige Ding" seit einigen Jahren. Allerdings nicht um Bargeld am Automaten abzuheben. Das ist mir zu teuer. Dafür habe ich meine Eurocard. Alles Andere funktioniert hervorragend. Die Aussage vom 200,- € Limit kann ich nicht bestätigen. Bei mir fing die Karte im ersten Monat allerdings auch nur mit 500,- € an. Nach einem Jahr mäßigen Gebrauchs war ich dann bei 3.000,- € Limit. Nach knapp 2 Jahren dann fast im 5stelligen Bereich. Hab das Limit dann von mir aus etwas zurücknehmen lassen. Service funktioniert bei mir auch hervorragend. Z.B. Anfragen zu Auslandsumsätzen (hab mittags für eine ganze Gruppe das Essen bezahlt und wollte abends telefonisch die Belastung in € wissen) kamen prompt.
    Quintessenz: Für mein Ansprüche funktioniert das "billige Ding" hervorragend.
  • 20.01.2013, 15:31
    Unregistriert

    AW: Gebührenfreie Mastercard Gold

    Leute laßt die Finger von der Karte! Habe mich mal genauer informiert, benutze seit 20 Jahren die Mastercard Gold der Sparkasse. Du bekommst ein Kreditlimit von 200Euro!!!! Das ist ein Witz!!!!! Wenn du irgendwo in Urlaub fliegst oder die Reise vorab, wegen den Gold Leistungen, mit der Karte bezahlen möchtest, dann geht das mit 200Euro Limit ziemlich schlecht. Ist ein echter Bauernfänger.....
  • 07.12.2012, 16:05
    Unregistriert

    AW: Gebührenfreie Mastercard Gold

    ...ich kann nur darauf hinweisen, dass die Gebührenfrei Goldkarte eben nicht gleich Gebührenfrei ist. Die Advanzia Gold-Kreitkarte beinhaltet versteckte Gebühren! Beispiel: Bei Verfügungen am Geldautomaten werden generell die Fremdgebühren der Automatenbetreiber ebenfalls dem Kartenkonto belastet und auch mit Sollzinsen belastet. Argument der Kartenausgeber ist, dass es sich ja um Fremdgebühren handeln würde. Allerdings findet sich in der Werbung kein einziger Hinweis auf diese Gebührenfalle.
    Ich für meinen Teil verzichte gern auf versteckte Gebühren und wende mich der DKB VISA Karte zu. Die ist zwar nicht Gold, aber ehrlich und am GAA völlig Gebührenfrei!!
  • 08.08.2012, 17:46
    hendrikschuur

    AW: Gebührenfreie Mastercard Gold

    FINGER WEG!
    Gab´s bei mir ein Betrugsfall mit der Karte. Mein Reklamationsantrag war nicht bearbeitet bis Rückbuchungsfrist abgelaufen war.
    Klar, die "Bank" hat von dem Betrug mitverdient. Gebührenfrei ist dies tatsäclich auch nicht - die Zinsen sind ENORM.
Dieses Thema enthält mehr als 10 Antworten. Klicken Sie hier, um das ganze Thema zu lesen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39