Antworten

Thema: Kreditkarte dessen Betrugssperre nicht ständig legale Buchungen sperrt?

Nachricht

SPAMSCHUTZ: Welche ist die größte Stadt im Bundesland Bayern?

 

Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces)

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 23.09.2013, 10:25
    oduis

    Kreditkarte dessen Betrugssperre nicht ständig legale Buchungen sperrt?

    Hallo,

    Ich bin bei der Deutschen Bank und habe dort viele Probleme mit Sperren von Auslands-Zugriffen auf meine Eurocard. Da ich viel im Ausland kaufe (z.B. Clouddienste, Mietwagen), sperrt die Betrugssperre der Deutschen Bank ständig wegen Fehlalarm. Ich habe einfach keine Lust mehr, für jede kleinste Buchung bei der Telefonhotline anrufen, ob die bitte die Zahlung durchlassen. Gerade funktioniert auch das mobileTAN Verfahren irgendwie nicht. Und wohlgemerkt, das dazugehörige Konten ist mit fünftstelligen Beträgen gedeckt., während Zahlungen von 10 EUR an Skype abgelehnt werden.
    Sie haben sogar schon 15 EUR Zahlungen von Microsoft Office wegen angeblichen Betrugsverdachts gesperrt. Die kleine Weltfirma Microsoft ist ja bekannt für Betrügereien, und 15 EUR ist weniger, als der Sachbearbeiter und ich zur Lösung der Störung gekostet haben.

    Von daher suche ich nach einer Bank, die Girokonto und Kreditkarte anbietet, und entweder nicht ständig Buchungen als Betrug wertet oder bei denen die Aggressivität des Betrugsfilters beeinflußbar ist.
    Für Tipps wäre ich dankbar.
    Oliver

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38