Antworten

Thema: Debit oder Kreditkarte?

Nachricht

SPAMSCHUTZ: Welche ist die größte Stadt im Bundesland Bayern?

 

Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces)

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 07.02.2012, 12:22
    AmEx

    AW: Debit oder Kreditkarte?

    Hallo Theresa,

    der Unterschied zwischen einer Debit Karte und der eigentlichen Kreditkarte besteht hauptsächlich in der Art der Abrechnung.

    Debit Kreditkarte:

    Wie bei einer herkömmlichen Girocard werden die Umsätze, die mit der Debit Kreditkarte getätigt werden sofort mit dem dazugehörigen Girokonto beglichen. Es wird also keine Verfügungsrahmen gewährt, und es kann nur so viel mit der Kreditkarte bezahlt werden, wie auf dem Girokonto vorhanden ist. Der Inhaber der Debit Kreditkarte erhält keinen zinslosen Kredit bis zur Abrechnung am Ende einer festgesetzten Frist.

    Kreditkarte:
    Bei der ursprünglichen Kreditkarte wird dem Inhaber ein Verfügungsrahmen gewährt, der in den meisten Fällen auf eine bestimmte höhe festgesetzt ist. Bei den edelsten Kreditkarten, ist teilweise sogar ein unbeshränktes Limit vorhanden, dafür ist aber auch ein sehr hohes Einkommen notwendig. Am Ende der festgesetzten Frist muss der Kontostand wieder ausgeglichen werden. Bis zu diesem Zeitpunkt erhält der Kreditkarteninhaber einen zinslosen Kredit.

    Welche Art der Kreditkarte für dich am besten geeignet ist kommt ganz darauf an, was dir lieber ist. Möchtest du die volle Kostenkontrolle und Übersicht über deine Ausgaben haben? Dann ist die Debit Kreditkarte besser geeignet. Wenn du jedoch jederzeit über einen bestimmten Betrag verfügen möchtest, auch wenn keine Deckung auf deinem Girokonto vorhanden ist, somit flexibler sein möchtest, dann eignet sich die sogenannte Credit Card oder Charge Card besser für dich.

    Gruß,
    AmEx!
  • 06.02.2012, 20:21
    Theresa1981

    Debit oder Kreditkarte?

    Hallo,
    da nun ein Kreditkarten -Antrag ansteht bin ich am Überlegen zwischen Debit und Kreditkarte. Diese 2 Begriffe habe ich aufgeschnappt, jedoch muss ich ganz ehrlich gestehen, dass mir der Unterschied nicht ganz klar ist. Könnte mir jemand erklären, was genau eine Debit oder Kreditkarte genau ist? Und welche Variante ist besser? Eignen sich Debit oder Kreditkarten besser? Danke im Voraus für die Hilfe!
    mfg,
    Theresa

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39