Antworten

Thema: Was tun bei plötzlicher Arbeitslosigkeit und einem laufenden Kredit?

Nachricht

SPAMSCHUTZ: Welche ist die größte Stadt im Bundesland Bayern?

 

Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces)

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 26.02.2012, 01:01
    AmEx

    Was tun bei plötzlicher Arbeitslosigkeit und einem laufenden Kredit?

    Wie soll man bei plötzlicher Arbeitslosigkeit einen laufenden Kredit tilgen?


    In der heutigen Zeit ist ein Arbeitsplatz nicht mehr sicher. Jederzeit kann es passieren, dass Stellen abgebaut werden und der Arbeitsplatz verloren geht. Der Verlust eines festen Arbeitsplatzes und dem damit verbundenem Fehlen des Einkommens ist an sich schon schlimm genug. Wenn dann noch ein laufender Kredit vorhanden ist der getilgt werden muss, wachsen die Sorgen und viele rechnen mit dem Schlimmsten, nämlich einem Verkauf, einer Zwangsversteigerung oder Auflösung der Lebensversicherung.

    Doch so weit muss es auf keinen Fall kommen und wenn man sich in dieser schwierigen Lage richtig verhält, ist die Bank in vielen Fällen gerne dazu bereit zu kooperieren und in dieser speziellen Lage entgegenzukommen, denn die Bank möchte schließlich einen Gewinn aus Ihrem Kredit ziehen. Wichtig hierbei ist jedoch immer ehrlich zur Bank zu sein und die Sachlage sofort zu erklären und nicht lange hinauszuzögern.

    Denn sobald die Raten nicht mehr gezahlt werden können, wird die Bank sich einschalten und zum einen ist dann das Vertrauensverhältnis gestört, da der Kunde die Sachlage nicht rechtzeitig geschildert hat und zum anderen kann es in dieser Lage sein, dass die Bank eine Zwangsversteigerung oder ähnliches einleitet.

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie die Bank entgegenkommen kann. Entweder werden die Raten so verringert, dass der Kreditnehmer wieder dazu in der Lage ist den Kredit zu tilgen, wodurch sich allerdings die Laufzeit verlängert, oder die Tilgung wird für eine bestimmte Zeit ausgesetzt, bis der Kreditnehmer eine Arbeit gefunden hat und den Kredit wieder tilgen kann.

    Die Bank wird es auf jeden Fall vermeiden den Kredit zu kündigen und damit die gestellten Sicherheiten (Haus, Lebensversicherung, ...) einzufordern. Denn dies ist nicht nur mit einem hohen Aufwand verbunden, sondern bringt in der Regel einen Verlust für die Bank mit sich, da der Wert der Sicherheiten im Normalfall geringer sind, als der Kredit.

    Wer also unerwartet nicht mehr dazu in der Lage ist die Raten zurückzuzahlen sollte nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern sich schnellstmöglich mit der Bank in Verbindung setzen und nach einer Lösung suchen. Und wenn man ehrlich und offen die Sachlage erklärt, ist die Bank gerne dazu bereit dem Kunden entgegenzukommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38