Die Discover Card ist eine Kreditkarte, vergleichbar mit MasterCard, Visa, American Express oder Diners Club. Herausgegeben wird die Discover Card von Discover Financial Services und ist hauptsächlich in Amerika erhältlich. Das liegt wohl vor allem an den Akzeptanzstellen, denn die Discover Kreditkarte enthält fast ausschließlich in Amerika Akzeptanzstellen. Aufgrund der Mitgliedschaft im Pulse Netzwerk kann jedoch weltweit Bargeld abgehoben werden.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	discover-logo.jpg 
Hits:	7 
Größe:	22,6 KB 
ID:	546
Discover Logo

Etwa 50 Millionen Besitzer einer Discover Kreditkarte gibt es derzeit (im Vergleich: allein in Europa sind über 445 Millionen Visa Karten im Umlauf). Die Discover Card konnte sich zu beginn aber gut entwickeln, da diese Kreditkarte bereits ein Bonusprogramm sowie einen höheren Verfügungsrahmen bat und im Gegensatz zu anderen Kreditkarten ein sehr gutes Preis-Leistungsverzeichnis besaß.

Erfunden wurde die Discover Card 1985 von Amerikas damaligem größten Einzelhändlers "Sears". In seinem Geschäft konnte man natürlich mit der Discover Card bezahlen und er akzeptierte MasterCard und Visa Kreditkarten erst dann, als die Konkurrenz zunahm. Mittlerweile wurde das Unternehmen bereits zwei Mal verkauft und ist nun seit 1997 in Besitz von Morgan Stanley. Die Discover Bank ist der größte Herausgeber der Disover Kreditkarte.