Guten Abend,

gestern habe ich nach einem Kauf in einem Online-Shop mit Kreditkarte noch mein Online-Banking geprüft und bin dabei auf eine sehr seltsame Abbuchung gestoßen, die bei den aktuellen Umsätzen in der Amazon VISA Kreditkarte bei der LBB vorkamen. Es handelte sich um die folgende Zeile:

GOOGLE *TEMPORARY HOLD g.co/helppay#, GB

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kreditkarte.jpg 
Hits:	4 
Größe:	44,1 KB 
ID:	1278

Google Temporary Hold bei Kreditkarte: Was bedeutet diese Meldung?

Da mir das absolut nichts sagt, habe ich jetzt nun natürlich etwas Angst, einem Betrüger oder so auf dem Leim gegangen zu sein. Ich habe meinen Einkauf bei Zalando gemacht und nach wie beschrieben ganz normal mit der Amazon VISA Kreditkarte gezahlt. Ich habe es also so gemacht wie eigentlich die letzten Jahre auch und habe jedoch diese Google-Meldung nie bekommen.

Das einzige was jedoch Neu war, ist das neue Online-Banking der Amazon VISA Kreditkarte, hat es vielleicht damit etwas zutun? Aber kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen. Habt ihr diese Meldung auch schon einmal in euren Kreditkarten Banking gesehen? Bin leider sehr verwirrt.

Schöne Grüße.