Pockid Mastercard - Wie sieht es mit den Kosten aus?


  1. #1
    Astrid55

    Pockid Mastercard - Wie sieht es mit den Kosten aus?

    Hallo liebes Kreditkarten- Forum,

    wir sind Eltern von zwei Jugendlichen und wollen unseren Kindern einen guten Umgang mit Bargeld, EC Karten und auch Kreditkarten lernen. Da es in der heutigen Zeit einfach ist sich zu verschulden. Es ist einfach an Geld zu kommen über Kredite, Kreditkarten, Bankdispo, usw... Unser ältester Sohn ist 17 Jahre alt und hat bereits sein eigenes Bankkonto. Verdient auch durch seine Lehre schon etwas eigenes Geld. Mein Gedanke wäre ihm eine Kreditkarte zu besorgen. Schließlich benötigt man diese mittlerweile fast überall, wenn man sich im Internet etwas bestellen möchte oder wenn man einkaufen geht. Durch Corona wird immer mehr auf "kontaktloses" bezahlen Wert gelegt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2021-05-01 um 10.48.34.png 
Hits:	4 
Größe:	93,9 KB 
ID:	1329
    Bild: Pockid Mastercard / Quelle: pockid.money

    Durch etwas Recherchearbeit, bin ich auf die Pockid Mastercard aufmerksam geworden. Die hört sich doch für Jugendliche klasse an oder nicht? Auf Guthabenbasis können damit die Jugendlichen den Umgang mit Geld lernen und lässt sich über eine App steuern. Das ist auch wichtig in der heutigen Zeit, denn vieles geht nur mehr über das Handy und eine App. Unser Sohn kann dann sein Pockid Mastercard Konto über die App verwalten.

    Wie sieht es mit den Kosten der Pockid Mastercard aus?

    Mir sind aber vorrangig erst einmal die Kosten der Pockid Mastercard wichtig? Was sind denn eure Erfahrungen? Wir wollen keine Jahresgebühr bezahlen. Gibt es versteckte Kosten bei der Pockid Mastercard? Die Pockid GmbH liegt in Hamburg, deshalb gehe ich davon aus, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt. Ist das so? Wäre toll wenn ihr uns eure Erfahrungen mitteilen könntet.

    Liebe Grüße an alle im Forum
    Astrid

  2. #2
    Kreditkarte

    AW: Pockid Mastercard - Wie sieht es mit den Kosten aus?

    Hallo liebe Astrid,

    vielen Dank für deine Anfrage, gerne helfen wir dir weiter. Die Pockid Mastercard ist eine Debit Kreditkarte das heißt, dass man Guthaben auf die Karte laden kann, das man dann wiederum ausgibt. Wir denken auch, dass für Jugendliche eine Debit Kreditkarte genau das Richtige ist, so kann nur soviel ausgegeben werden wieviel auf der Karte ist. Die Pockid Mastercard kann durch eine App verwaltet werden, sie gibt es aber auch als physische Kreditkarte.

    Die Pockid Mastercard ist in NEO BEGINNER und in NEO PRO erhältlich:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2021-05-03 um 10.10.47.jpg 
Hits:	1 
Größe:	46,7 KB 
ID:	1331
    Bild: Pockid Mastercard / Quelle: pockid.money

    Vorsicht: Selbst bei der NEO Beginner Variante fallen nach einem Monat Gebühren an. Diesen Punkt finden wir als einen großen Nachteil, da es durchaus Kreditkarten gibt für die keine Gebühren anfallen. Gerade bei Jugendlichen sollten keine Gebühren für eine Kreditkarte verrechnet werden.

    Ein toller Nebeneffekt ist, dass es die Pockid Mastercard als Holzkarte gibt. Wir loben diese nachhaltige Variante von Pockid Money Hamburg allerdings kostet diese Karte einmalig 20 €.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2021-05-03 um 10.00.41.jpg 
Hits:	0 
Größe:	62,9 KB 
ID:	1332
    Bild: Pockid Mastercard / Quelle: pockid.money

    Wir finden das Konzept der Bunq Kreditkarte sehr gut und können dieses weiterempfehlen.

    Viel Spaß beim Stöbern, dein Kreditkarten- Forum Team

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Pockid Mastercard - Wie sieht es mit den Kosten aus?


  1. Zahlung mit Kreditkarte - welche Daten sieht der Empfänger der Zahlung: Hallo, angenommen, man zahlt im Internet per Kreditkarte, welche Daten (also z.B. Name, Adresse, etc.) des Kreditkarteninhabers erfährt der...



  2. Erfahrungen mit MLP Kreditkarte? (Auslandseinsatzgeld & Kosten): Einen schönen Tag! :) Ich bin durch Recherche im Internet zu meiner nächsten Kreditkarte auf den Anbieter MLP Banking AG mit Sitz in Wiesloch...



  3. Versteckte Kosten bei DKB Kreditkarte?: Gibt es bei der DKB Visa Card irgendwelche versteckten Kosten, die im Angebot nur im Kleingedruckten stehen?



  4. Barclaycard Gold Visa versteckte Kosten?: Hallo, habe eine Frage zu o.a. Karte. Teilweise liest man: Immer Beitragsfrei, dann wieder: über 3000 Euro im 2. Jahr beitragsfrei. Ich benötige eine...



  5. Kosten einer Kreditkarte: Hi, ich bin momentan am Überlegen mir eine Kreditkarte zuzulegen. Aber ich möchte mich zuvor einbisschen über die Kosten einer Kreditkarte...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38