Vivid Kreditkarte: Was ist eure Erfahrung?


  1. #1
    Sibylle1990

    Vivid Kreditkarte: Was ist eure Erfahrung?

    Liebes Kreditkarten-Forum,

    ihr macht doch von vielen Kreditkartenmodellen Tests und teilt uns dann eure Erfahrungen mit. Ich habe die Vivid Kreditkarte gefunden und ich würde gerne eure Meinung dazu wissen. Normalerweise reise ich sehr viel und suche deshalb eine Kreditkarte die sich dafür eignet. Mittlerweile habe ich schon von mehreren Kreditkartenmodellen gelesen aber das Abwegen ob es sich um gute Kreditkarten für meine Zwecke handelt ist schwierig. Wäre also toll wenn ihr mir eure Vivid Erfahrungen und Testberichte mitteilen könntet.

    Ist für die Vivid Money Bank eine Schufa Auskunft notwendig?

    Wie ist denn die Abwicklung bei der Vivid Money Bank? Ist eine Schufa Auskunft notwendig? Wird diese von der Vivid Money Bank zur Beantragung der Kreditkarte benötigt? Auch die Vivid Kreditkarten Kosten sind wichtig, denn wie schon erwähnt benutze ich die Karte nur für reisen ins Ausland. Bei vielen Modellen gibt es eine Cashback Übersicht, allerdings ist für mich das nicht so wichtig. Die Vivid Kreditkarte ist eine virtuelle Kreditkarte, deshalb spielt auch noch die Funktionalität eine wichtige Rolle. Gibt es dafür eine App? Wird dann über die das Guthaben der Vivid Kreditkarte aufgeladen?

    Naja und am Ende wäre doch noch interessant ob man die Vivid Kreditkarte so einfach kündigen kann. Ist hierfür eine schriftliche Kündigung und eine Kündigungsfrist notwendig? Wie seid ihr mit dem Kundenservice zufrieden? Gibt es hierfür eine Hotline? Leider kann ich auf der Homepage über keinen Kundenservice finden. Schließlich gibt es doch manchmal Probleme, deshalb wäre es schon wichtig, dass man da jemanden erreichen kann. Vielleicht gibt es auch hier unter den Forum Nutzern Erfahrungsberichte über den Kundenservice. Danke für eure Antwort.

    Viele Grüße.
    Sibylle.

  2. #2
    Kreditkarte

    AW: Vivid Kreditkarte: Was ist eure Erfahrung?

    Hallo Sybille,

    gerne beantworten wir dir deine Fragen zur Vivid Kreditkarte, um so eine Entscheidung leichter treffen zu können. Erst einmal zur Kontoeröffnung deiner Vivid Kreditkarte - Laut dem Hersteller ist keine Schufa- Auskunft zur Beantragung der Kreditkarte nötig. Folgende Schritte sind dafür notwendig:

    1. App herunterladen - Lade dir die App aus dem App Store oder bei Google Play runter und melde dich an
    2. Anweisungen folgen - Schritt für Schritt wirst du durch die erforderlichen Anmeldeschritte geführt
    3. Identitätsnachweis - Per VideoIdent über die Webcam wird deine Identität verifiziert.
    4. Karte bestellen - Nun kannst du in der App über den Button "Neue Karte bestellen" - Adresse bestätigen und schon ist deine Karte auf den Weg zu dir

    Die Vivid Standard Kreditkarte kostet im Monat 0,- €, hingegen die Vivid Prime Kreditkarte nach den ersten 3 Monaten 9,90€ im Monat. Du schreibst in deinem Beitrag, dass du gerne reist. Mit der Vivid Kreditkarte kannst du weltweit bis zu 200 € im Monat kostenlos abheben, danach wird eine Gebühr von 3 % verrechnet. Am Automaten kannst du bis zu 2000 € im Monat. Das Cashback Programm ist bei der Vivid Kreditkart einzigartig, es ist gestaffelt:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2021-04-17 um 15.53.03.png 
Hits:	8 
Größe:	44,9 KB 
ID:	1305
    Bild: Vivid Kreditkarte Cashback/ Quelle: vivid.de

    Den Kundenservice kannst du per Chat oder per Mail erreichen 24/7 erreichen. Falls du deine Karte sperren musst, kannst du das sehr zügig über die Vivid Kreditkarten App machen, da es sich um eine virtuelle Kreditkarte handelt. Die App funktioniert sehr zuverlässig und darüber kannst du sehr viel managen.

    Allerdings solltest du auch die Nachteile beachten bei einer Kreditkarte ohne Schufa Auskunft:

    • meist nicht nutzbar für Mietwagen- und Hotelbuchungen
    • Eingeschränkte Flexibilität beim Shopping
    • Wenige Zusatzleistungen (Reiserücktritts-Versicherung, usw.)

    Wir haben auch einen Beitrag zur Bunq Kreditkarte geschrieben, die sich hervorragend zum Reisen eignet.
    Wir hoffen wir konnten deine Entscheidung erleichtern und wünschen dir ein schönes Wochenende.
    Dein Kreditkarten- Forum Team

  3. #3
    Egal2022

    AW: Vivid Kreditkarte: Was ist eure Erfahrung?

    Wer diese Karte oft einsetzt zum tanken oder um zum Beispiel Netflix zu bezahlen, der kommt im Monat locker auf 20 Euro Cashback. Ich habe das Premium Konto für 9,90 Euro im Monat. Die Kontoführungsgebühr hole ich locker jeden Monat herein. Alleine die Lastschrift durch Netflix hat einen Cashback von 1,80 Euro im Monat. Tanken zwischen 8 und 24% je nach Angebot und Tankstelle.

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Vivid Kreditkarte: Was ist eure Erfahrung?


  1. Maxda Kreditkarte Erfahrung zur VIP Mastercard GOLD?: Guten Tag! :) Ich habe in der Werbung von der Maxda Kreditkarte ohne Schufa-Auskunft gehört und habe mir die Details dazu einmal genauer...



  2. Erfahrung mit der Prepaid Kreditkarte von Commerzbank?: Guten Tag, ich habe bei der Commerzbank ein Girokonto und bin damit super zufrieden. Da man immer mehr Sachen mit Kreditkarten bezahlt...



  3. Barclaycard Kredit Erfahrung: Hi, für mein neues Auto und eine schöne Urlaubsreise möchte ich einen Kredit (9.500,- ) aufnehmen. Dabei scheint für mich der Kredit bei der...



  4. Kontaktloses Bezahlen - Erfahrung: Hallihalloo, im Internet, usw liest man ja immer öfter vom neuen kontaktlosen Bezahlen, das nun verstärkt eingeführt werden soll. Bei der Postbank...



  5. MasterCard PayPass Erfahrung?: Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin am Überlegen mir eine Miles and More Kreditkarte der Lufthansa zu beantragen, da ich aus beruflichen...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39