SumUp Kassensystem - Welche Erfahrungen habt ihr damit?


  1. #1
    KL2021

    SumUp Kassensystem - Welche Erfahrungen habt ihr damit?

    Hallöchen ihr Lieben,

    ich hab schon öfters bei euch einen Thread hinterlassen und komme deshalb wieder mit einer neuen Frage auf euch zu. Ich habe ein kleines Trachtenunternehmen und reise dadurch sehr viel mit meinen Dirndl. Da ich oft auf Messen unterwegs bin um von da aus meine Dirndl an Kunden zu verkaufen, bin ich auf der Suche nach einem Kreditkartenlesegerät. Meist wird da Bar bezahlt, manchmal gehen die Dirndl per Rechnung über den Ladentisch aber immer öfter werde ich gefragt ob mit Kreditkarte bezahlt werden kann.

    Kennt ihr SumUp und welche Erfahrungen habt ihr damit?

    Da ich mich damit noch gar nicht beschäftigt habe ob meine Kunden mit Kreditkarte bezahlen können dachte ich, ich Frage hier einfach nach. Denn ich bin auf das SumUp System gestoßen, dass mir sehr einfach und für viele Systeme kompatibel erscheint. Das Praktische daran ist, dass man es überall mitnehmen kann und genau richtig für unterwegs ist. So kann jeder Kunde mit der Karte bezahlen und die Abwicklung ist auch oftmals leichter.

    Welche Gebühren fallen bei SumUp an?

    Kennt sich jemand mit SumUp aus? Bestimmt nutzt das von euch auch jemand. Es gibt verschiedene Kartenlesegeräte und ich würde gerne wissen welches von den Kosten/ Leistungen für mich am Besten ist.

    Danke für euer Feedback
    Adele

  2. #2
    Daniela

    AW: SumUp Kassensystem - Welche Erfahrungen habt ihr damit?

    Hallo Adele,

    vielen Dank für deine Anfrage und wir werden dir gerne deinen Fragen beantworten. Wir kennen das Sum Up Kassensystem und haben es auch schon selber für unser Unternehmen genutzt. Wie du richtig schreibst, ist es gerade jetzt auch wichtig den Kunden die Kartenzahlung anzubiete anzubieten. Wir machen auch selber die Erfahrung, dass sehr viele Kunden in den Geschäften nur mehr mit Karte bezahlen wollen.

    SumUp Kartenlesegerät

    SumUp bietet passend für dein Geschäft 3 verschiedene Kartenlesegerät an:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2021-11-11 um 07.04.57.jpg 
Hits:	0 
Größe:	33,7 KB 
ID:	1462
    Bild: SumUp Kartenlesegerät / Quelle: SumUp.de

    1. SumUp Air mit Kartenlesegerät
    2. SumUp Solo Kartenlesegerät
    3. SumUp Kartenterminal mit Drucker

    1. SumUp Air mit Kartenlesegerät

    Der SumUp Air Kartenlesegerät lässt sich mit Bluetooth verbinden und die Zahlung kann mit der SumUp App angenommen werden. Dieses Kartenlesegerät kostet einmal 29 € und wir finden für Einsteiger perfekt. Mit dem SumUp Air Kartenlesegerät bezahlst du die Gebühren nur wenn bezahlt wird - 0,9 % je Debitkartenzahlung, 1,9 % je Kreditkartenzahlung. Deine Auszahlung hast du innerhalb 2 - 3 Werktagen auf deinem gewählten Bankkonto.

    So funktioniert Sum Up Air:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2021-11-11 um 07.16.04.jpg 
Hits:	0 
Größe:	76,3 KB 
ID:	1463
    Bild: SumUp Air Kartenlesegerät / Quelle: SumUp.de

    2. SumUp Solo Kartenlesegerät

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2021-11-11 um 07.25.39.jpg 
Hits:	0 
Größe:	29,3 KB 
ID:	1464
    Bild: SumUp Solo Kartenlesegerät / Quelle: SumUp.de

    Das SumUp Solo Kartenlesegerät hat den großen Vorteil, dass in jede Hosentasche passt. Man kann es überall mit hin nehmen ohne dass es viel Platz wegnimmt. Mit diesem Kartenlesegerät kann auch kontaktlos bezahlt werden, die Kunden brauchen die Karte nur mehr auf das Gerät legen. Mit 99 € ist es teurer als das Einsteigermodell. Die Gebühren mit 0,9 % je Debitkartenzahlung und 1,9 % je Kreditkartenzahlung bleibt gleich.

    3. SumUp Kartenterminal mit Bondrucker

    Der SumUp Kartenterminal mit dem Bondrucker ermöglicht ebenfalls von überall aus eine Kartenzahlung anzunehmen. Per Chip, kontaktlos oder per Smartphone kann bei diesem Gerät bezahlt werden. Dabei kann auch gleich der Kassenbon ausgehändigt werden. Der SumUp Kartenterminal funktioniert mit einer integrierten SIM-Karte und durch die WLAN Verbindung kann sowohl im Geschäft auch von unterwegs bezahlt werden. Allerdings kostet das Gerät 149 € - die Gebühren je Zahlung mit Debitkarte 0,9 % und mit Kartenzahlung 1,9 % bleiben gleich.

    Zahlungsarten:

    • Kontaktlos (NFC)
    • Chip & PIN
    • Apple Pay & Google Pay

    So funktioniert der SumUp Kartenterminal mit dem Drucker:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2021-11-11 um 07.16.04.jpg 
Hits:	0 
Größe:	76,3 KB 
ID:	1463
    Bild: SumUp Kartenterminal / Quelle: SumUp.de

    Wir hoffen, wir konnten dir deine Entscheidung etwas erleichtern.

    Dein Kreditkarten - Forum

+ Antworten

Ähnliche Themen zu SumUp Kassensystem - Welche Erfahrungen habt ihr damit?


  1. Curve Kreditkarte - Welche Erfahrungen habt ihr?: Hallöchen, meine Kreditkarte läuft bald aus und ich möchte mich über neue Kreditkartenmodelle informieren. Ich bezahle gerne mit der Karte da es...



  2. Tomorrow Bank - Welche Erfahrungen habt ihr mit der Kreditkarte?: Hallo liebe Nutzer vom Forum, ich bin auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte und möchte mich darüber hier informieren. Ich nutze eine...



  3. advcash - Welche Erfahrungen habt ihr mit der Kreditkarte?: Hallo liebes Forum, meine Kreditkarte läuft nun ab und ich möchte mir eine neue Kreditkarte holen. Diesmal möchte ich bereits schon eine mit der...



  4. Vimpay - Welche Erfahrungen habt ihr damit?: Hey liebes Forum, ich teste gerade viele alternativen zum Wallet. Im Wallet kann man ja verschiedene Kreditkarten, EC Karte, Buchungen usw....



  5. Wirex Krypto Kreditkarte - Welche Erfahrungen habt ihr damit?: Hallo an Alle, ich mache mir zur Zeit Gedanken über Krypto Kreditkarten. Welche es da gibt und was für Erfahrungen damit gemacht werden. Ich bin...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39